• Fotolia_115451553_L

Stationäre Hilfen

  • Familienorientierte Wohngruppen
  • Intensivpädagogische Kleingruppe mit individueller heilpädagogischer Betreuung
  • Verselbstständigungsgruppen mit integrierter Mutter / Vater – Kind Wohnform
  • Betreutes Einzelwohnen

 

Fachkompetentes Betreuungspersonal, eine Psychologin und unsere vielfältigen Kooperationspartner sichern mit Geduld, Toleranz aber auch Konsequenz das erzieherische Handeln in allen Leistungsangeboten.

 

 

Unterbringung

In den Häusern und Wohnungen des Kinder- und Jugendzentrums gibt es für unsere Bewohner:

 

  • Modern gestaltete Wohnbereiche mit individuell eingerichteten Ein- und Zweibettzimmern, funktionelle Küchen, geschmackvoll eingerichtete Gemeinschaftsräume und bedarfsgerechte Ausrüstungen
  • Überschaubare Jugendwohneinheiten
  • Funktionsräume für vielseitige Freizeitaktivitäten
  • Große Außenanlagen mit multifunktionellen Sport-, Spiel- und Abenteuerplätzen

 

 

Freizeitaktivitäten

  • Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen, Sportliche Aktivitäten
  • Tierhaltung und Tiergestützte Intervension, Erlebnispädagogik
  • Individuelle oder gemeinsame Ferienfreizeit, Schwimmen im eigenen Badeteich
  • Arbeiten in der Töpferwerkstatt