• Bundesweit einheitlich geregelte schulische Ausbildung.
  • Deine Ausbildung ist an der Berufsfachschule F+U  in Chemnitz mit praktischen Ausbildungsabschnitten in den Pflegeeinrichtungen der Sozialbetriebe Mittleres Erzgebirge gGmbH
  • Die Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in dauert drei Jahre

 

Zugangsvoraussetzung

  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • oder Hauptschulabschluss und eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung
  • oder Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene Ausbildung als Altenpflegehelfer/in oder Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in

 

Das lernst Du!

Qualifizierte Betreuung und Pflege hilfsbedürftiger älterer Menschen, d.h. Unterstützung bei der Alltagsbewältigung, selbstständige und eigenverantwortliche Pflege, Beratung zur ganzheitlichen Pflege und Motivation zu sinnvoller Beschäftigung und Freizeitgestaltung.